Netzgestalten. zum dritten Mal am 29. September 2016

Netzgestalten. zum dritten Mal am 29. September 2016

Liebe Kunden, Liebe Partner,

der Megatrend Digitalisierung ist in aller Munde und wird die nächsten Jahre entscheidende Veränderungen und ganz neue Möglichkeiten für Unternehmen mit sich bringen. Wir veranschaulichen Ihnen anhand von Beispielen die damit erwachsenen Chancen – aber weisen auch auf die Gefahren in dem Bereich IT-Sicherheit hin.

Wie schon in den letzten Jahren werden wir Sie zu den neuesten Themen, Trends und Entwicklungen aus der Welt der IT informieren.

Was erwartet Sie?

NETZGESTALTEN from CCVOSSEL GmbH on Vimeo.

Maciej Golik von der CCVOSSEL GmbH nimmt sich dem Thema Digitalisierung in Unternehmen an und zeigt die dadurch entstehenden Chancen, aber auch Gefahren auf.

Die Ernst & Lackner GmbH informiert durch Daniel Grohé zum ThemaCloudcomputing. Pest oder Cholera? Entscheiden Sie selbst.

Marcel Schrepel, Geschäftsführer der trust in time UG referiert über die Gefahren von Social Engineering. Er beschreibt in seinem Vortrag die gezielte Infiltration und Manipulation von Menschen und wie Unternehmen durch diese Vorgehensweise angreifbar sind.

Als Gastredner konnten wir in diesem Jahr Herrn Rechtsanwalt Paul Voigt aus der Kanzlei Taylor Wessing gewinnen. Sein Fachgebiet umfasst u.a. das Datenschutz- und IT-Sicherheitsrecht. Sein Vortrag bezieht sich auf die Haftung von Unternehmen in Bezug auf die IT-Sicherheit.

Wann?

Am 29.09.2016, Beginn 13.00 Uhr – Ende der Vorträge ca. 16.00 Uhr

Wo?

Im BASE_camp
Mittelstraße 51-53
10117 Berlin
(S- und U-Bahn Friedrichstraße)

Wieviel?

Die Veranstaltung ist kostenlos und bietet Ihnen auch Zeit für den Erfahrungsaustausch und Networking. Da die Plätze limitiert sind, bitten wir Sie, sich über das Formular der Eventseite anzumelden.

Sollten Sie selbst nicht teilnehmen können, so gilt die Einladung selbstverständlich auch für Ihre Kollegen, Geschäftspartner oder andere Interessierte. Sie dürfen diese E-Mail gerne weiterleiten.

Auf der Internetseite http://netzgestalten.net/ erhalten Sie weitere Informationen zu den Referenten, dem Programm sowie der Zeitplanung.

Kommen Sie auch gerne in Begleitung, wir freuen uns auf Sie!