Website Redesign der Schauspieleragentur Starke

Website Redesign der Schauspieleragentur Starke

Trust in time zeigte sich im August 2014 für mehrere Webdesign Projekte verantwortlich, u.a. für das Website Redesign der „Agentur Starke“, einer Agentur für Schauspieler und Moderatoren aus Berlin.

Die besondere Herausforderung lag darin, den Anforderungen des Bundesverband Casting e.V. gerecht zu werden. Diese geben in Form von unverbindlichen Richtlinien vor, welche Inhalte eine Agenturseite bereitstellen sollte, um die Arbeit der Caster zu erleichtern. Unter anderem gab es hier eine sehr konkrete „Wunschliste“, wie die Angaben zur Vita und die Bereitstellung der Demobänder umgesetzt sein sollte.

Erstellt wurde also eine Seite, die den Bedienungsschwerpunkt ganz klar auf die Zielgruppe der Caster legt. Schon auf der Startseite stehen die Portfolios der Schauspieler und Moderatoren im Vordergrund. Caster gelangen so schon von der Startseite zu ihren potenziellen Kandidaten und anhand von Buttons nach Schauspielern und Moderatoren sortieren.

Screenshot der Portfolio Seite von Annett FleischerDie einzelnen Portfolios selbst sind so konzipiert, dass ein Caster alle benötigten Informationen und Videos aufrufen kann ohne die Seite zu verlassen. Gelöst wurde dies mit einer Bilder-Slideshow und Tabs. Jeder Tab beinhaltet jeweils die wichtigsten Angaben zu einem(r) Schauspieler(in) oder Moderator(in). Der Grundgedanke der Konzeption lag darin, dass ein Caster die Seite 1.) nicht verlassen muss um z.B. Demobänder anzuschauen sondern 2.) auch all diese Informationen und Impressionen anschaulich präsentieren kann, z.B. auf einem Beamer. Caster und Besetzer haben auf jeder Portfolio Seite auch die Möglichkeit, die gesamte Vita in komrimierter Form als PDF herunterzuladen. Hierbei wird jeweils die Web-Version automatisch in ein PDF umgewandelt.

Die alte URL Struktur wurde per 301-Redirect auf die neuen Unterseiten weitergeleitet, um die Power bereits bestehender Backlinks nicht zu verlieren und bestehende Verlinkungen im Web aufrecht zu erhalten.

Wir bedanken uns bei Renate Starke für das kreative Projekt und die tolle Erfahrung und wünschen Ihr alles erdenklich gute für Zukunft!